Bilder Galerien

Umzug eines Altersheimes

Der Umzug eines Altersheimes ist eine Herausforderung für jeden Möbelspediteur. Es handelt sich hier nicht um einen "normalen" Umzug - denn hier muß besonders auf den Menschen Rücksicht genommen werden.

Nicht nur muß alles Umzugsgut an einem einzigen Tag verpackt und im richtigen Zimmer am Zielort wieder ausgepackt werden. Man muß ebenso auf die Psyche und die Ängste der alten Menschen eingehen, für die solch ein Umzug ein gewaltiger Einschnitt im Tagesablauf ist.

AltenheimFolgende Arbeiten sind neben besonders gründlicher Planung erforderlich:

  • Begutachten des alten und ebenso neuen Wohnheimes
  • Hilfe beim Einpacken der persönlichen Gegenstände der Bewohner
  • Markieren und Beschriften der Kartons und Container
  • Enger, freundlicher und persönlicher Kontakt zu den Bewohnern
  • Umzug innerhalb eines Tages mit Ein- und Auspacken
  • Hilfe bei der Einrichtung der neuen Wohnung, damit sich die Bewohner sofort wieder heimisch fühlen, denn sie werden aus ihrer gewohnten Umgebung herausgerissen.


Im August 2008 hat Meurer-Logistics aus Butzbach den Umzug eines Altersheimes organisiert. Das Heinrich-Schleich-Heim in Frankfurt Fechenheim mußte wegen Renovierung für 2 Jahre vorübergehend geschlossen werden, 120 Bewohner mußten in ein Heim nach Offenbach/Main umziehen.

Ein Meisterwerk präziser Planung und Abwicklung von Meurer Logistics – mit dem der Auftraggeber und ebenso die Heimbewohner mehr als zufrieden waren.

Ein ausführlicher Artikel über den Umzug steht in der Frankfurter Neuen Presse vom 12. August 2008, Seite 13.

 

Hotline

Deutschl... 06402 - 80 97 5 0

Ausland.... 06402 - 80 97 5 70

Fax........... 06402 - 80 97 5 50

Mobil........ 0151 - 173 710 60

Español - Spanisch

Hablamos EspanolSomos los especialistas para Latino América y hablamos Español. Haga clic en la bandera para saber más.

Empfehlungen

Main page Search