Bilder Galerien

"Kohl und Pinkel" – König


Wer fleissig und effektiv arbeitet, darf auch mal ordentlich ausspannen. Das Team von Meurer Logistics hat an einem Wochenende im Februar 2009 an einer echten

Kohl- und Pinkel – Logistic Tour


teilgenommen. Veranstalter war unser Partner, die OTB Overseas Transport GmbH in Bremen.

Bei einer Kohl- und Pinkel-tour geht es immer um die wesentlichen Dinge  im Leben, die in den ADSp allgemeingültig definiert sind:

  • Ausdauer
  • Drinkfestigkeit
  • Spaß 

Wie gewohnt liegt Meurer-Logistics wieder an der Spitze der Teilnehmer.


Was sagt Wikipedia zu Kohl-und Pinkel?

Pinkel (plattdeutsch für Mastdarm, ostfriesisch von pink, „kleiner Finger“) ist eine geräucherte Grützwurst, die in Nordwestdeutschland, besonders in der Gegend um Oldenburg, Bremen und Osnabrück sowie in Ostfriesland und Friesland zu Grünkohl gegessen wird. Eine weitere Erläuterung für die Namensherkunft ist, dass diese fettreiche Wurst beim Räuchern noch lange mit Fett tropft („pinkelt“). Die so genannten Kohl-und-Pinkel-Touren (auch „Kohlfahrten“) haben als winterliche Ausflüge zu Landgasthöfen Tradition. Grünkohl mit Pinkel ist ein nahrhaftes Essen, da in den Grünkohleintopf zusätzlich Bauchspeck und andere Würste gegeben werden.


Harry Rodriguez, Verkaufsleiter bei Meurer Logistics, hat alle Rekorde geschlagen und ist der uneingeschränkte "Kohlkönig" geworden.

 

Hotline

Deutschl... 06402 - 80 97 5 0

Ausland.... 06402 - 80 97 5 70

Fax........... 06402 - 80 97 5 50

Mobil........ 0151 - 173 710 60

Español - Spanisch

Hablamos EspanolSomos los especialistas para Latino América y hablamos Español. Haga clic en la bandera para saber más.

Empfehlungen

Main page Search